Angstzustände

 

Platz 1- Panikattacken und andere Angststörungen loswerden

AngstzuständeDer Angstexperte Klaus Bernhardt stellt die hierzulande gängigen Therapieformen gegen Angst auf den Prüfstand und gleicht sie mit den Erkenntnissen der modernen Hirnforschung. In seiner Praxis für Psychotherapie in Berlin hat er sich auf die Behandlung von Angsterkrankungen spezialisiert und arbeitet heute als einer der ersten Therapeuten in Deutschland mit einer vollkommen neuen Art von Therapie. Sie hat ihren Ursprung in der modernen Gehirnforschung und hat rein gar nichts mehr mit dem zu tun, was hierzulande als Standard bezeichnet wird. Natürlich kann und soll ein Buch nicht die Arbeit mit einem erfahrenen Arzt oder Therapeuten ersetzen. Dennoch kann dieses Buch Ihnen helfen zu verstehen, was Ihre Panik wirklich ausgelöst hat. Zudem bietet es eine Reihe spannender und einfach erlernbarer Techniken, mit denen es vielen Patienten bereits gelungen ist, wieder in ein Leben ohne die Angst und Panik zurückzufinden.

Hier geht es direkt zum Sparangebot
 

Platz 2- Ängste verstehen und überwinden

Eine Hilfe für all jene, die unter Ängsten leiden, kann das Buch Ängste verstehen und überwinden der Psychotherapeutin Doris Wolf sein. Anhand vieler Beispiele aus ihrer Praxis geht die erfahrene Therapeutin auf die am weitesten verbreiteten Ängste und deren Ursachen ein. Ängste entstehen, wenn die Betroffenen bestimmte Situationen als bedrohlich, unmittelbar bevorstehend, die Gefahr äußerst wahrscheinlich und besonders verheerend einschätzen, während sie ihre Fähigkeiten, mit einer Gefahr umzugehen, als minimal betrachten. Die Autorin zeigt auf, wie Ängste entstehen, sich ausbreiten und aufrechterhalten werden. Sie vermittelt dem Leser konkrete Strategien zur Überwindung von Ängsten, die sich in ihrer Praxis bei Hunderten von Patienten bewährt haben. Schritt für Schritt lernt der Leser Selbsthilfemethoden kennen, wie er seine Ängste verstehen, analysieren und langsam abbauen kann.

Hier geht es direkt zum Sparangebot
 

Platz 3- Angst überwinden und Panikattacken loswerden

AngstzuständeDieser Ratgeber von Noah Naumann soll Ihnen mit seinem 5-Schritte Plan bei Panikattacken helfen, wieder zunehmend die Kontrolle über Ihre Reaktionen auf Ihr Umfeld zu gewinnen. Sie können typische Auslöser von Angststörungen, sowie bewährte Methoden, um die Ängste loszuwerden, entdecken. Dabei werden Sie zusätzlich über die Erkenntnisse der psychologischen Wissenschaft zur Angst aufgeklärt. Wenn auch Sie unter Angst oder Panikattacken leiden, wird Ihnen dieser Ratgeber eine große Hilfe sein, um Ihre Reaktionen besser zu verstehen. Dieses Wissen, kombiniert mit den zahlreichen Techniken zur Angstbekämpfung, kann Ihnen bereits einen großen Teil ihrer Ängste nehmen. Darum zögern Sie nicht länger, sondern starten Sie mithilfe dieses Buches in ein entspannteres Leben.

Hier geht es direkt zum Sparangebot
 

Platz 4- Angst selbst bewältigen

AngstzuständePanikattacken, soziale Phobien, Platzangst und das Befürchten von negativen Ereignissen sind die am häufigsten vorkommenden Ängste. Langfristig erfolgsentscheidend bei der Behandlung von Ängsten ist vor allem die tägliche Selbstkorrektur in den vielfältigen Situationen des Alltags. Dietmar Hansch gibt aus seiner langjährigen Praxiserfahrung und der aktuellen Angst-Forschung sein umfassendes Hintergrundwissen und detaillierte Anleitungen zur Selbstbehandlung weiter. Die in diesem Ratgeber vorgestellte Synergie-Methode integriert die wirksamsten Techniken zu einem stimmigen Gesamtkonzept. Dieser sehr fundierte und weitgreifende Ansatz bietet auch Betroffenen mit schon chronischen Angsterkrankungen eine neue Chance, bei denen allzu „einfache Tricks“ nicht geholfen haben.

Hier geht es direkt zum Sparangebot
 

Platz 5- Die 5 Schritte Methode

AngstzuständeDieses Buch von Cosima Sieger stellt eine neue 5 Schritte Methode vor, mit der Sie sich dauerhaft von Ihren Ängsten oder von einer Angststörung befreien können. Das Buch sollten Sie lesen, wenn Sie von Ängsten betroffen sind und selbst etwas dagegen tun wollen. Das Buch stellt einen wirklich guten und tiefgehenden Ansatz vor, der auf verschiedenen Ebenen gleichzeitig ansetzt, wo es darum geht, zum Beispiel das eigene Denken, Fühlen, Handeln und die eigenen Bewertungen von Situationen zu verändern und seine Aufmerksamkeit anders zu lenken. Das Buch beschreibt eine eine sehr gute und klar beschriebene Methode, wie man Ängste und Angststörungen loswerden kann.Es enthält ein interessantes Programm zum Auflösen von Ängsten, mit ein paar ganz neuen Ansätzen und Gedanken.

Hier geht es direkt zum Sparangebot

*Angstzustände

Jedes Jahr sind in Deutschland rund zehn Millionen Erwachsene von einer behandlungsbedürftigen Angsterkrankung betroffen. Frauen trifft es doppelt so häufig wie Männer. Unbehandelte Angststörungen können den Alltag stark einschränken, z.B. weil die Betroffenen sich nicht mehr aus dem Haus trauen und ihre sozialen Kontakte nicht pflegen können. Es besteht die Gefahr der sozialen Isolation. Zu den Behandlungsmöglichkeiten zählen verhaltenstherapeutische, tiefenpsychologische oder analytische Therapieverfahren. Bei einer schweren Angststörung mit chronischem Verlauf kombinieren Psychiater und Therapeuten die Psychotherapie häufig mit einer medikamentösen Behandlung. Eine weitere Möglichkeit sind Online Kurse und Selbsthilfe. Zahlreiche Studien der vergangenen Jahre zeigen, dass internetbasierte geleitete Selbsthilfe wirksam in der Behandlung von Angststörungen und Depressionen ist. Geleitet bedeutet in diesem Zusammenhang, dass Psychologen oder psychologische Coaches den Betroffenen während der Bearbeitung eines Online Kurses in Telefongesprächen und via E-Mail betreuen. Auch Ratgeber können eine Möglichkeit sein, seine Ängste zu erkennen und zu überwinden.

Hier geht’s wieder zurück zu unserem Hauptartikel Life Coach.

Hier geht’s wieder nach oben zum Anfang von Angstzustände